Hatha Yoga | Krankenkassenkurs

Tauche in die Praxis des Hatha Yogas ein.

In diesem 10-wöchigen Krankenkassenkurs erlernst du die Grundlagen des Hatha Yogas und vertiefst dein Wissen und deine Praxis der Asanas, des Pranayama, der Meditation und Entspannung. Unter professioneller Anleitung erarbeitest du dir Schritt für Schritt eine auf dich ausgerichtete Yogapraxis – individuell angepasst an deine Voraussetzungen und Bedürfnisse.

 

Anfrage senden

Kursinhalte

  • Surya Namaskar und Variationen (Sonnengruß)
  • Asanas (Grundstellungen und Variationen)
  • Pranayama (Yogische Atemtechniken)
  • Savasana (Tiefenentspannung)
  • Einblicke in Meditation und die Praxis der Achtsamkeit
  • Erlernen von Mantras

Kursdauer

10 Termine á 90 min

Wann

mittwochs
17.00 – 18.30 Uhr

Nächster Termin

11.01. – 15.03.2023 | ausgebucht, Warteliste

Ort

Ananda-Fit
Louis-Braille-Straße 2
02826 Görlitz

Kosten

140 €

Krankenkassenanerkennung

Dieser Yogakurs ist anerkannt als individuelle Maßnahme der Primärprävention nach § 20 SGB V.
Du erhältst eine Teilnahmebescheinigung und kannst diese bei deiner Krankenkasse einreichen.

 

Anmelden

Teilnehmerstimmen

  • „In der Vergangenheit hatte ich leider nie so recht den Zugang zum Yoga gefunden. Bei Julia König ist es für mich anders. Zum einen ist sie mir als Yoga-Trainerin sehr angenehm: von ihrer Stimme, über ihre Kompetenz bis zu ihrer aufmerksamen Art. Zum anderen führt sie uns sehr gut an die Übungen und Ideen dahinter heran. Dazu schont sie uns nicht: ich fühle mich gefordert und körperlich gestärkt und geistig auf dem Weg dahin ;-). Es ist immer eine gute Morgen-Atmo und ein super Start in den Arbeitstag.“
    Linda | Technische RedakteurinBusiness Yoga Kurs | 17.11.17
  • "Wir haben uns direkt beim ersten Mal in das Partneryoga von Julia und Flo verliebt. Die beiden schaffen durch ihre 100 % authentische Art eine äußerst angenehme, gemütliche und lockere Atmosphäre, in der man sich wunderbar fallen lassen und auf die Übungen einlassen kann. Diese werden professionell, spielerisch und unterstützend angeleitet und ergeben stets ein durch und durch rundes Konzept. Einflüsse übers Yoga hinaus, z.B. aus der Theaterpädagogik und der Thai-Massage, bereichern den Workshop zusätzlich. Das Partneryoga zählt zu den innigsten Erfahrungen, die wir als Paar zusammen erlebt haben. Es lässt ein tiefes Gefühl der Verbundenheit mit sich selbst und dem Partners/der Partnerin entstehen. Danke dafür von Herzen, liebe Julia und Flo! In Vorfreude aufs nächste Mal, Clara und Timo"
    Clara Jacobsen und Timo KlichePartneryoga für Paare | 29.01.2017
  • "Danke liebe Julia für deine erholsamen, kraftspendenden und aufbauenden Yoga-Stunden! Sie tun vor allem meinem Rücken gut, wo ich zwei Bandscheibenvorfälle habe. Ich gehe nun schon mehr als 3 Jahre in deine Yogastunden und freue mich jedes Mal auf's Neue drauf. Du bist bisher immer auf meine individuellen Wünsche eingegangen und auch wenn wir in einer Gruppe sind, so habe ich das Gefühl, dass du bei mir bist und mitbekommst, wenn was hakt. Durch deine sanften Berührungen und Korrekturen entsteht bei mir das Gefühl, geborgen und gehalten zu sein. So brauche ich mich auch bei den tricky Asanas nicht zu sorgen, dass was schiefgeht. Denn Verletzungen durch Yoga gibt es ja immer mehr. Du schulst aber unsere Achtsamkeit für unsere Grenzen, so dass ich mir da keine Sorgen mache, etwas kaputt zu machen. Merci und bis zum nächsten Mal :)"
    Daniela Volkert | Personal & Business Coach: www.danielavolkert.deHatha Yoga Kurs | 12.05.2014
  • "Wir haben bei Julia an mehreren Partner-Yoga-Kursen teilgenommen. Wir machen beide sehr gern Yoga und dachten, dass wir es einfach mal gemeinsam versuchen wollen. Die Kurse waren wirklich sehr sehr schön. Einerseits haben wir dort wirklich coole gemeinsame Yoga-Übungen ausprobiert und anderseits sind wir uns dabei auf eine ganz neue Art näher gekommen. Vor allem der KursFühren und Folgen“ kann einem auch noch nach vielen Jahren Partnerschaft einiges über das Miteinander zeigen. Sehr empfehlenswert! Danke liebe Julia und lieber Florian. Bis zum nächsten Kurs."
    Stefanie und MarkusPartneryoga für Paare | 03.06.2015
  • "Die Atmosphäre beim Partner-Yoga ist eine ganz Besondere, denn man ist nicht nur ganz bei sich, sondern auch ganz beim Partner. Die Kurse im Partner-Yoga werden von Julia und ihrem Freund Florian angeleitet, so dass immer zwei Personen da sind, die einem Hilfestellungen und Ratschläge geben. Beim Partner-Yoga haben wir sehr viel übereinander gelernt und das Schöne ist, dass man die Einstellung und das Gelernte auch mit nach Hause nehmen kann. Die Kurse sind immer anders aufgebaut mit vielfältigen Übungen: Beruhigend, Balance fordernd-fördernd, dehnend, entspannend. Lächeln und Lachen ist inklusive. Eine wunderbare Gelegenheit sich und seinen Partner neu kennenzulernen."
    Lisa Weyer und Richard MowrerPartneryoga für Paare | 20.01.2015
  • "Julia unterrichtet Yoga auf sanfte und liebevolle Weise. Sie leitet die anspruchsvollen Übungen kompetent an, so dass ich mich bei ihr gut aufgehoben fühle. Ich genieße es,  in angenehmer Atmosphäre meine Beweglichkeit zu trainieren. Bei der abschließenden Entspannung mit klanglicher Untermalung gelingt es mir, den Alltag wirklich loszulassen. Nach dem schönen Abschlussritual  bin ich total entspannt, Körper und Geist sind wieder in Harmonie, „alles fließt“. Danke, liebe Julia!"
    Miriam Berger | JournalistinHatha Yoga Kurs | 07.09.2014

 


Weitere Kurse und Workshops findest du unter RUHE | Yoga

Zum Jahreswechsel erwarten dich tolle Workshops!

Fr, 09.12.22 Singkreis: Mantras und heilsame Lieder
So, 18.12.22 Yin Yoga
So, 08.01.23 108 Sonnengrüße
So, 22.01.23 Partneryoga für Paare

Mehr Infos

Und wenn du Nichts verpassen möchtest, abonniere meinen Newsletter:

Newsletter abonnieren

Ich freue mich, wenn wir uns bald zum Yoga sehen.
Namaste,

Julia