Podcast #2 | Yoga Nidra 1

Podcast #2 | Yoga Nidra 1

Podcast #2 | Yoga Nidra 1
Yoga Nidra

 
 
00:00 / 29:37
 
1X
 

 

Yoga Nidra ist eine Tiefenentspannungstechnik und Meditation aus dem Yoga. Entwickelt wurde sie von Swami Satyananda. Übersetzt heisst Yoga Nidra: „der yogische Schlaf“. In Yoga Nidra wird ein schlafähnlicher Zustand erzeugt, der zu tiefer Erholung und Entspannung führt.

In der zweiten Folge dieses Podcasts erlernst du Yoga Nidra 1. Es beinhaltet nach einer kurzen Vorbereitung des Geistes und Entspannung des Körpers, das Setzen deines Sankalpas (Vorsatz, Entschluss). Es folgt das Kreisen der Wahrnehmung durch den ganzen Körper. Danach wirst du dir deines Atems bewusst, indem du die Atemzüge zählst und dich auf die verschiedenen Aspekte deines Atems konzentrierst. Am tiefsten Punkt der Entspannung wirst du dir verschiedene Bilder visualisieren, bevor du zum Abschluss dein Sankalpa (Vorsatz, Entschluss) wiederholst.

Sei gespannt, was es dir bringt und suche dir für Yoga Nidra einen Ort, an dem du ungestört für ca. 30 Minuten ruhig auf dem Rücken liegen kannst. Lass dir ausreichend Zeit, um eine bequeme Position in der Rückenlage zu finden, damit du dich während Yoga Nidra nicht mehr bewegen musst. Bleibe bewusst und schlafe nicht ein. Sei entspannt, aber wach und klar.

Ich wünsche dir viel Spaß und Erholung mit Yoga Nidra!

Namasté
Julia

 

 


Du hast noch nie Yoga Nidra gemacht? Dann findest du hier eine Einführung:
>>PODCAST #1 | YOGA NIDRA EINFÜHRUNG

2 Kommentare

  1. Elisa 2 Jahren vor

    Es war toll, danke dir ganz sehr.
    Bin aber tatsächlich so gut wie eingeschlafen… ab dem Zählen.

    • Autor
      Julia Koenig 2 Jahren vor

      Freut mich sehr, dass du so gut entspannen konntest 🙂 Und ja, ab dem Zählen wird es schwieriger, wach zu bleiben. Die Konzentration verfeinert sich und die Entspannung wird hier sehr tief!

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*