Partneryoga: FÜHREN UND FOLGEN | 02.04.17, 16.00-18.00 Uhr

Partneryoga: FÜHREN UND FOLGEN | 02.04.17, 16.00-18.00 Uhr

„Alle Dinge haben im Rücken das Weibliche und vor sich das Männliche. Wenn Männliches und Weibliches sich verbinden, erlangen alle Dinge Einklang.“ (Laotse)

In diesem Partneryoga-Workshop widmen wir uns dem Thema: Führen und Folgen

Wer führt? Wer folgt? – Dieser Workshop fordert auf unterschiedlichen Ebenen eure Klarheit und Hingabefähigkeit heraus. Als Paar erforscht ihr leicht und spielerisch euer Miteinander und gemeinsames Potential. Für ein harmonisches Miteinander ist es wichtig, die Balance zwischen der Energie des Führens und der Energie des Folgens zu finden. In verschiedenen Übungen und mit ganzheitlichen kreativen Methoden macht ihr euch auf die Suche nach diesen zwei Urenergien und deren Gleichgewicht. Ihr erlebt, was jeder in seiner Rolle braucht und werdet gleichzeitig in eurer Selbstwahrnehmung und Spürfähigkeit gestärkt. Ihr erfahrt, wann es klares Handeln erfordert und lernt dankbar anzunehmen, die Kontrolle abzugeben und euch hinzugeben. Eine nährende Erfahrung für die Beziehung, die ein wunderbares Gefühl der Nähe und tiefen Dankbarkeit hinterlässt.

Methoden

Körperarbeit, Partner-Meditationen, ThaiMassage, Achtsamkeitspraxis und Wahrnehmungsübungen unterstützen den Prozess.

Hinweis

Für diesen Workshop bitte zu 2. anmelden! Yogaerfahrung ist nicht notwendig.

Termin

02.04.2017
16.00 – 18.00 Uhr

Kosten

25 € pro Person

Ort

Lotos Yoga
Mainzer Str. 21
10247 Berlin

Hier anmelden

 


Mehr Informationen unter Partneryoga

Es gibt Neuigkeiten!

Meine Angebote finden aktuell nur eingeschränkt bzw. online statt. Bitte informiere dich unter AKTUELLES, was es Neues gibt.

Und wenn du Nichts verpassen möchtest, abonniere meinen Newsletter:

Newsletter abonnieren

Ich freue mich, wenn wir in Kontakt bleiben.
Namasté,

Julia